Beginn der Grundausbildung

12.03.2019, 19:30 Uhr

Am Dienstag, den 12.03.2019, begann der Lehrgang "Truppmann Teil 1" (Feuerwehr-Grundausbildung) auf Kreisebene in Kressbronn.

In diesem Jahr nehmen 23 junge Feuerwehranwärter/innen aus Kressbronn, Langenargen, Meckenbeuren, Neukirch und Tettnang teil.

In den nächsten Wochen werden ihnen die Grundlagen des Löscheinsatzes und der technischen Hilfeleistung beigebracht, bevor sie nach Abschluss der theoretischen und praktischen Prüfung zum 2. Ausbildungsteil ("Truppmann Teil 2") in ihre Gemeindefeuerwehren entlassen werden.

Aus Kressbronn nehmen Maximilian Helmle, John-Paul Lück und Felix Reuthe teil.

 

< zurück